www.Privatpiercing.de
Datum: fb_ico lok_ico lok_ico Besucherzähler:


Lieber Ökonom!

Bei mir gibts Piercings zum Einheitspreis. Warum sollte ein Bauchnabelpiercing auch teuerer sein als ein Augenbrauenpiercing? Klar - sagst Du - wegen des Schmucks. Das stimmt natürlich, ein BCR ist schon deutlich günstiger, als eine Double Jeweled Banana. Wer sich aber schon mal im Netz gründlich umgeschaut hat, wird feststellen, dass das im Einkauf keine 5 Euro ausmacht. Da verwirre ich Dich doch lieber nicht mit einer undurchsichtigen Preisstruktur, zumal das teuerste Piercing von Privatpiercing meines Wissens immer noch günstiger ist, als das billigste Piercing bei einem Mitbewerber.
Nur um Unklarheiten vorzubeugen: ein Industrial besteht aus 2 Piercings. Das weisst Du natürlich und deshalb zahlst Du auch 2 Piercings, und wenn Du glaubst, Du zahlst woanders für ein Indi weniger, als bei mir für 2 beliebige Piercings, dann wünsch ich Dir viel Glück bei der Suche.

Preisliste
Jedes Piercing € 30,-
Dermal Anchor € 40,-

Treuebonus: Ähnlich wie beim Pizzalieferservice bekommst Du für jedes gestochene Piercing von mir einen Stempel in die Teuekarte. Hast Du 9 Stempel gesammelt, gibts das zehnte Piercing gartis (Dermal Anchor mit Aufpreis).

Die Preise verstehen sich inklusive Titanschmuck für den Ersteinsatz. Wenn Du einen von Dir mitgebrachten Schmuck eingesetzt haben willst, geht das natürlich auch. Billiger wirds deshalb aber nicht, weil ich zusätzlichen Aufwand damit habe, Dein Schmuckstück zu sterilisieren. Rechne auch damit, dass Du dann mindestens 35 Minuten länger brauchst.